Anzeige
Anzeige
LABVOLUTION 2019, 21.-23. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Stiftung Tierärztliche Hochschule

Stiftung Tierärztliche Hochschule

Partner bei
Nds. Ministerium f. Wissenschaft
Logo Stiftung Tierärztliche Hochschule

Halle 19, Stand C80

Niedersachsen Gemeinschaftsstand

Unternehmen

(Fach)Hochschule/ Universität
Unternehmensart

Die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) ist die einzige eigenständige, veterinärmedizinische Ausbildungsstätte in Deutschland. Die Forschungsschwerpunkte sind Infektionsmedizin, Systemische Neurowissenschaften sowie Tiergesundheit und Lebensmittelqualität. Die Infektionsmedizin ist eine für die gesamte Veterinärmedizin wichtige Kerndisziplin. Neben der Aufklärung von Virulenzfaktoren und Resistenzmechanismen arbeiten Forscher an grundlegenden Mechanismen zur Erreger-Wirt-Interaktion. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden eingesetzt, um verbesserter Methoden zur Diagnose, zur Therapie und zur Prophylaxe zu entwickeln. Ein Großteil der infektionsmedizinischen Projekte beschäftigt sich mit Zoonosen, also Krankheiten, die zwischen Tieren und Menschen übertragen werden können. Für die verschiedenen Projekte steht das Research Center for Emerging Infections and Zoonoses an der TiHo zur Verfügung, insbesondere mit den Laboren der Sicherheits- und Schutzstufen S2 und S3.

Mehr auf der Unternehmenswebsite
  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

Stiftung Tierärztliche
Hochschule Hannover
Research Center for Emerging
Infections and Zoonoses

Bünteweg 17 30559 Hannover Deutschland

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.