Anzeige
LABVOLUTION 2019, 21.-23. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >TU Braunschweig, BRICS

TU Braunschweig, BRICS

Logo TU Braunschweig, BRICS
Messestand
Halle 19, Stand C80
Hallenplan öffnen
Thema: Niedersachsen Gemeinschaftsstand
Partner bei
Nds. Ministerium f. Wissenschaft

Kontakt­daten

Technische Universität
Braunschweig - BRICS
Institut für Physikalische und
Theoretische Chemie

Rebenring 56
38106 Braunschweig
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 531 391 55250

Ansprech­partner

Frau Sabine Buchmeier
Antikörper Entwicklung/Antibody Development
E-Mail senden
Fax: +49 531 391 55250

Fakten

Unternehmensart
(Fach)Hochschule/ Universität

Firmenprofil

Antibody Facility entwickelt, charakterisiert und produziert seit über 25 Jahren hoch spezifische monoklonale Antikörper für Kunden in universitären Forschungseinrichtungen und Biotechnologie Firmen. Mittels Maus Hybridoma Technologie generieren wir sehr erfolgreich hochaffine monoklonale Antikörper gegen schwierige Targets wie zum Beispiel: kleine Peptide, rekombinante Proteine und posttranslational modifizierte Proteine.

Die Entwicklung eines monoklonalen Antikörpers passen wir individuell den Kundenwünschen an. Wir beraten vom Antigen Design bis zur Screening Strategie um einen exakt auf die Kundenbedürfnisse maßgeschneiderten Antikörper herzustellen.

Produkte

Entwicklung monoklonaler Antikörper

Antibody Facility entwickelt hoch spezifische und hoch sensitive monoklonale Maus-Antikörper gegen alle gängigen Immunogene. Wir erarbeiten mit unseren Kunden gemeinsam einen auf ihre speziellen Ansprüche personalisierten Ansatz, damit sie einen für ihr Testsystem maßgeschneiderten Antikörper bekommen. Ein ...weiterlesen

Antikörper Katalog

Antibody Facility bietet eine breite Kollektion an validierten Erstantikörpern gegen diverse Proteine und Tags. Diese qualitativ hochwertigen und vielfach zitierten Antikörper sind in den unterschiedlichsten Testsystemen, wie zum Beispiel Western Blot (WB), ELISA, Immunhistochemie (IHC), Immunpräzipitation ...weiterlesen

Antikörper Produktion im Bioreaktor

Kontinuierliche Kultivierung und Hochzelldichtefermentation im MiniPerm®, mit Zelldichten bis zu 2x107 Zellen/ml ermöglichen Antikörper Ausbeuten von bis zu 20mg pro Ernte. Der Vorteil des MiniPerm Systems gegenüber der stationären Zellkultur, sind hohe Konzentrationen in kleinen Volumina (z.B. 1mg/ml).weiterlesen

Hoch spezifische monoklonale Antikörper

Antibody Facility entwickelt monoklonalen Antikörper nach individuellen Kundenwünschen mittels Maus Hybridoma Technologie.weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.