Anzeige
LABVOLUTION 2019, 21.-23. Mai
Startseite>News>Artikel
Labortechnik

Eine außergewöhnliche Familie

Da die Real-Time PCR in vielen Bereichen der Forschung und Diagnostik wegen ihres breiten Anwendungsspektrums immer mehr an Bedeutung gewinnt, stellt die Analytik Jena AG mit der qTOWER3-Produktfamilie eine Geräteserie vor, die für alle Real-Time PCR Applikationen fundierte Resultate liefern soll.

25.10.2017
QTower3_Family
QTower3_Family

Analytik Jena verspricht mit der qTOWER3-Produktfamilie Standard Real-Time PCR Geräte, die sich durch State-of-the-Art Ramping-Raten von bis zu sechs Grad C/sec und große Flexibilität auszeichnen sollen. Dank Silber-Block-Technologie bieten die Real-Time PCR-Instrumente eine sehr hohe Temperaturuniformität sowie höchste Heiz- und Kühlraten für kurze PCR-Protokolle und reproduzierbare Reaktionsbedingungen in jedem einzelnen Well. In Kombination mit dem patentierten optischen System, inklusive wartungsfreier LED-Technologie, soll eine präzise und zuverlässige Datenerfassung gewährleistet sein. Wahlweise ausgestattet mit Gradienten-Funktion erlauben die Instrumente, so Analytik Jena, die schnelle Optimierung neuer Assays in einem einzigen Lauf.

Mit der qTOWER3-Produktfamilie etabliert die Analytik Jena AG somit eine Geräteserie am Markt, die fundierte Resultate für alle Real-Time PCR Applikationen liefern kann. Die Produktfamilie soll dabei von einer konkurrenzlosen Temperaturregelgenauigkeit des vorhandenen Probenblocks profitieren, und zwar unabhängig von der verwendeten Probenanzahl über 96 oder bis hin zu 384 Proben.

Durch eine patentierte faseroptische Hochleistungsoptik soll eine herausragende homogene Anregung und Ausleuchtung aller Einzelproben gewährleistet werden. Die versprochene hohe Flexibilität der qTOWER3-Produktfamilie will die Analytik Jena AG mit ihrer bewährten, frei konfigurierbaren und jederzeit erweiterbaren Filtermodulausstattung erreichen. Bis zu sechsfach Multiplexing soll möglich sein. Zudem erlaubt der hochwertige Silberprobenblock eine hohe thermische Leitfähigkeit.

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer

Analytik Jena auf der LABVOLUTION

Auf der LABVOLUTION 2017 konnten Sie Analytik Jena direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

Anzeige
Weiteres zum Thema

Labortechnik

spacer_bg