Anzeige
LABVOLUTION 2019, 21.-23. Mai
Weiterbildung auf der LABVOLUTION:

Drei Kompaktseminare von Klinkner & Partner

Weiterbildung und Wissenstransfer sind eine wichtige Säule der LABVOLUTION mit Life-Sciences-Event BIOTECHNICA in Hannover. Die europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Workflows kooperiert deshalb mit dem Schulungs- und Beratungsunternehmen Dr. Klinkner & Partner GmbH.

16.02.2017
labvolution_2017
Weiterbildung auf der LABVOLUTION

Hannover. Weiterbildung und Wissenstransfer sind eine wichtige Säule der LABVOLUTION mit Life-Sciences-Event BIOTECHNICA in Hannover. Die europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Workflows kooperiert deshalb mit dem Schulungs- und Beratungsunternehmen Dr. Klinkner & Partner GmbH. Vom 16. bis 18. Mai bieten Klinkner & Partner drei Kompaktseminare im Konferenzbereich der Messehalle 19/20 an, sodass die Teilnehmer vor, nach oder am Folgetag ihres Seminars die LABVOLUTION mit BIOTECHNICA besuchen können. Die Themen der Messespecial-Seminare sind Grundwissen im Qualitätsmanagement, Grundwissen in GxP-Systemen sowie exaktes Pipettieren und richtiges Kalibrieren von Pipetten.

Die Seminare von Klinkner & Partner richten sich an Wissenschaftler, Techniker und Ingenieure aus dem Labor. Am Dienstag, 16. Mai, stehen QM-Systeme im Mittelpunkt. Es geht also darum, wie Prozesse beschrieben, Verantwortlichkeiten definiert sowie Abläufe optimiert und standardisiert werden sollten. Mit diesem Wissen lassen sich die Effizienz von Laboren sowie die Vergleichbarkeit, Reproduzierbarkeit und die Kostentransparenz verbessern. Das Seminar ist besonders geeignet für neue Mitarbeiter aus Laboratorien sowie Entwicklungs- und Prüfbereichen.

Einen schnellen Überblick über die verschiedenen GxP-Systeme im Labor verschafft das Kompaktseminar am Mittwoch, 17. Mai. Die Teilnehmer befassen sich mit den Regelwerken der GLP (Gute Laborpraxis) und GMP (Gute Herstellungspraxis) sowie ihrer praktischen Umsetzung im Laboralltag.

Am Donnerstag, 18. Mai, dann sind all jene Anwender aus dem Labor angesprochen, die mit Kolbenhubpipetten arbeiten, sowie Qualitätsmanager und Prüfmittelbeauftragte, die einen Einblick in die normkonforme Kalibrierung von Kolbenhubpipetten bekommen möchten.

Die Messespecial-Seminare dauern jeweils von 10 bis 17 Uhr. Jeder Teilnehmer bekommt bei der Anmeldung zwei Tageskarten für den Besuch der LABVOLUTION mit BIOTECHNICA gratis hinzu.

Weitere Informationen zu den Seminaren sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich im Internet unter:

Messespecial-Kompaktseminar QM:
http:// www.klinkner.de/fortbildung/icalrepeat.detail/2017/05/16/1288/-/messespecial-qm-grundwissen-

Messespecial-Kompaktseminar GxP:
http:// www.klinkner.de/fortbildung/icalrepeat.detail/2017/05/17/1289/-/messespecial-gxp-basiswissen

Messespecial-Kompaktseminar "Exakt pipettieren und Pipetten richtig kalibrieren":
http:// www.klinkner.de/fortbildung/icalrepeat.detail/2017/05/18/1296/-/exakt-pipettieren-und-pipetten-richtig-kalibrieren-messespecial-labvolution

spacer_bg
spacer_bg

Kontaktieren Sie uns