Anzeige
Anzeige
LABVOLUTION 2019, 21.-23. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Sicherheitswerkbänke von FASTER

Sicherheitswerkbänke von FASTER

Logo Dunn Labortechnik

Aussteller

Dunn Labortechnik

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Sicherheitswerkbänke von FASTER

Produktbeschreibung

Die Firma FASTER steht seit mehr als 30 Jahren für eine Vielzahl qualitativ hochwertiger Sicherheitswerkbänke, die den Schutz von Personen, Produkten und der Umwelt sicherstellen und von Dunn Labortechnik in mehreren Ländern angeboten werden.
Zum Sortiment gehören Mikrobiologische Sicherheitswerkbänke (SafeFAST Premium, Elite, Top, Classic und Light), Zytotoxische Sicherheitswerkbänke (CytoFAST Elite), Horizontale LAF Werkbänke (FlowFAST H), Vertikale LAF Werkbänke (SmartFAST / PCR und FlowFAST V), Filterabzüge für Aerosole, Dämpfe und Pulver (ChemFAST) sowie Isolatoren und Industriesysteme.
Im Angebot finden sich auch Sicherheitswerkbänke für spezifische Anwendungen und Anforderungen:
Die SafeFAST RBH Produktlinie bietet eine verstärkte Arbeitsfläche aus Edelstahl zum Tragen von großen Lasten und einen geräumigen Innenraum für Geräte mit einer Höhe und Tiefe von bis zu 100 cm und einer Breite bis zu 225 cm. Die aufklappbare Frontscheibe ermöglicht eine uneingeschränkte Bedienung der Geräte im Inneren, wie z.B. große Robotersysteme, die in einer Klasse II Werkbank betrieben werden müssen.
Die Werkbänke GloveFAST Aseptic (Klasse III) wurden speziell für den Produktschutz von ungefährlichen aber wertvollen Arzneimitteln entwickelt, die in einer aseptischen Umgebung getestet werden müssen.
Die Klasse II Werkbank SafeFAST Hyper Laminar Airflow bietet ideale Arbeitsbedingungen für die Reinigung von und Arbeiten in Tierkäfigen und erfüllt gemäß der europäischen Norm EN 12469:2000 alle Voraussetzungen für den sicheren Umgang mit Mikroorganismen und Krankheitserregern.

Produkt-Website

Halle 20, Stand A59

(Hauptstand)

Weitere Produkte von Dunn Labortechnik

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.