Anzeige
Anzeige
LABVOLUTION 2019, 21.-23. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >VOYAGER II elektronische Pipetten

VOYAGER II elektronische Pipetten

Schnelle Probenübertragung zwischen unterschiedlichen Laborgefäßen

Logo INTEGRA Biosciences

Aussteller

INTEGRA Biosciences

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo VOYAGER II elektronische Pipetten
Logo VOYAGER II elektronische Pipetten
Logo VOYAGER II elektronische Pipetten

Produktbeschreibung

Das feste Anstecken und die zuverlässige Abdichtung der Spitzen sind für ein effizientes Pipettieren von zentraler Bedeutung. Die elektronischen VOYAGER II-Pipetten zeichnen sich durch ein fortschrittliches Spitzenabdichtungssystem aus, das mit speziell designten GripTips arbeitet. Das System garantiert eine perfekte Abdichtung und verhindert, dass die Spitzen sich versehentlich lösen, auslaufen oder abfallen.
Die VOYAGER II-Pipetten ändern die Spreizung der Pipettenspitzen auf Knopfdruck, wobei bis zu drei verschiedene Spreizabstände gespeichert werden können. Typische Anwendungen sind: Umformatieren von 96- auf 384-Well-Platten, Probenübertragungen in Mikroplatten aus Röhrchen oder das Befüllen von Agarosegeltaschen.
Die elektronischen VOYAGER II-Pipetten besitzen eine farbige Menüanzeige, die über ein intuitives Touch Wheel (Berührungsrad) bedient wird. Damit sind schnellste Änderungen des Volumens und der Pipettierparameter möglich. Es gibt zehn vordefinierte Protokolle, wie z. B. Mehrfachdispensieren, Probenverdünnung und Probenpipettieren und Mischen. Zusätzlich können bis zu 40 benutzerdefinierte Programme erstellt und gespeichert werden.
Die VOYAGER II Pipetten sind erhältlich als 4-, 6-, 8- und 12-Kanalmodelle in einem Volumenbereich von 0,5 - 12,5 µl, 2 - 50 µl, 5 - 125 µl, 10 - 300 µl und 50 - 1250 µl.

Produkt-Website

Halle 20, Stand D54

Weitere Produkte von INTEGRA Biosciences

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.