Anzeige
LABVOLUTION 2019, 21.-23. Mai
Startseite>Konferenzprogramm >NIR-Analytik mit eigener Kalibration - leichter als gedacht!
LabUSER Ausstellerforum

NIR-Analytik mit eigener Kalibration - leichter als gedacht!

Ort & Sprache

Sprache

deutsch, englisch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Analytik & Qualitätsmanagement, Anwendungen/Forschung in der Biotechnologie, Emerging Technologies

Veranstaltungsreihe

LabUSER Ausstellerforum

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Mit dem Einsatz der Mikroscanner-Technologie revolutionierte HiperScan die Nahinfrarot(NIR)-Spektroskopie, mit dem Ziel, die Technologie auch für Bereiche erschwinglich zu machen, denen Sie bisher verwehrt blieb. Nach der erfolgreichen Einführung des Analysesystems "Apo-Ident" zur
Ausgangsstoffprüfung im Apothekenmarkt bringt HiperScan nun mit dem Finder SD ein günstiges
NIR-Spektrometer auf den Markt, mit dem dank SensoLogic Software sehr einfach eigene Kalibrationen und Klassifikationen für vielfältige Anwendungsbereiche erstellt und bspw. in der Qualitätssicherung eingesetzt werden können. Am praktischen Beispiel der Erstellung und Nutzung
einer Kalibration für die Quantifizierung von Inhaltsstoffen in Stoffgemischen demonstrieren die Referenten die Vorgehensweise und Bedienung von Software und Spektrometer.

Sprecher

 Dr. Alexander Wolter

Dr. Alexander Wolter

Hiperscan GmbH

Dr. Alexander Wolter studierte Elektrotechnik an der TU Berlin und der Universität Bologna und
promovierte an der Universität Duisburg. Zehn Jahre lang arbeitete er als Wissenschaftler am
Fraunhofer IPMS ...

Zum Profil


 Dr. Heinrich Prüfer

Dr. Heinrich Prüfer

SensoLogic GmbH

Der Dipl. Chemiker Dr. Heinrich Prüfer promovierte in Bremen und war fortan in der Analysentechnik
bei der Bran + Luebbe GmbH tätig, zuletzt als Leiter der Forschung und Entwicklung. Hier war er u.a.
für ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.