Anzeige
LABVOLUTION 2019, 21.-23. Mai
Startseite>Konferenzprogramm >Retain Samples - Wohin mit Rückstellmustern und Proben?
LabUSER Ausstellerforum

Retain Samples - Wohin mit Rückstellmustern und Proben?

Ort & Sprache

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Digitalisierung im Labor, Fachbezogene Dienstleistungen, Life Sciences

Veranstaltungsreihe

LabUSER Ausstellerforum

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Wo in der pharmazeutischen oder biotechnologischen Industrie Forschung betrieben wird, fallen diverse Arten von Proben an, wo Produkte hergestellt werden, entsprechend Rückstellmuster. Für all dies nimmt im GxP-regulierten Bereich die Pflicht zur Aufbewahrung in Bezug auf Umfang und Dauer stetig zu, was Unternehmen, aber auch Forschungsinstitute zunehmend vor Probleme stellt. Was tun, wenn Kühlschränke voll und Regale zugestopft sind? Und dies auch noch knappen Stauraum raubt?
Seit über einem Jahrzehnt ist die 100%ige Rhenus-Tochter ZAS als Dienstleister für die Pharmazeutische Industrie tätig. Sie archiviert neben Papier Nasspräparate, Paraffinblöcke und Objektträger, Röntgenbilder, isotherm aufzubewahrendes Material wie Proben, Rückstellmuster, Wirkstoffe und Substanzen bei Temperaturen bis -80 °C, oder als temperaturgeführte Stabilitätslagerung bei Temperaturen zwischen 5 °C und 40 °C.

Sprecher

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.