Anzeige
Anzeige
LABVOLUTION 2021, 07. bis 09. September
Startseite>News>Artikel
Labortechnik

Der Bodyguard für Ihre Proben

Sensible und kritische Laboranwendungen erfordern eine kompromisslos saubere Umgebung - die neue GuardOne-Werkbank von STARLAB soll hierfür den idealen Arbeitsraum bieten, indem sie das Kreuzkontaminationsrisiko minimiert und wertvolle Proben und Reagenzien schützt.

18.09.2019
Trendspot-Redaktion
STARLAB_GuardOne_kleineWorkbench
STARLAB GuardOne-Werkbank

STARLAB ist eine auf Liquid Handling Technologie und Laborprodukte spezialisierte Unternehmensgruppe, deren Portfolio sowohl Labor-Verbrauchsmaterial inklusive Pipettenservice als auch Instrumente für den allgemeinen Laborbedarf umfasst. Mit ihren Produkten und Dienstleistungen richtet sich STARLAB vor allem an Forschungseinrichtungen im öffentlichen Sektor wie biologische und medizinische Institute, Universitäten und Krankenhäuser, aber auch an Unternehmen in den Bereichen der Life Sciences. Für sensible und kritische Laboranwendungen, die eine kompromisslos saubere und vor potenziellen Verunreinigungen durch Bakterien, DNA oder RNA geschützte Umgebung erfordern, hat STARLAB jetzt die neue GuardOne-Werkbank auf den Markt gebracht.

Mit leisem Energie sparenden Lüfter, Echtzeitmessung des Luftstromes und zweistufigem Filtersystem erzeugt die GuardOne-Werkbank eine Reinraumumgebung ("Laminar Flow" Modelle) gemäß ISO Klasse 5. Eine integrierte UV-Lampe mit Timerfunktion und 9 000 Stunden Lebensdauer sorgt für eine schnelle und einfache Dekontamination des Arbeitsbereichs. Die Werkbank selbst besteht aus transparentem, UV-undurchlässigem Polycarbonat und bietet so optimale Sicht auf den Arbeitsbereich und vollständigen Schutz vor UV-Strahlung beim Dekontaminationsvorgang. Für zusätzliche Sicherheit gegen die versehentliche Aktivierung des UV-Lichts während der Arbeit sorgt ein automatischer Notschalter an der aufklappbaren Frontplatte. Neben Reinheit und Sicherheit wurde bei der Entwicklung der GuardOne-Werkbank auch auf Anwenderkomfort und Umweltverträglichkeit geachtet. So lässt sich der intuitive Touchscreen auch problemlos mit Laborhandschuhen bedienen. Zusätzlich vereinfacht wird die Arbeit durch den integrierten Labor-Timer und automatisierte Überwachungsfunktionen für UV-Lampe und HEPA-Filter. Eine farbige Statusanzeige informiert zudem jederzeit gut sichtbar über den Status der GuardOne-Werkbank. Der Aufbau der sechsteiligen, Platz-sparend verpackten Werkbank soll knapp 15 Minuten dauern und keinerlei Werkzeug erfordern. Der Einsatz energiesparender LED-Lampen und moderne Lüftertechnologie machen die GuardOne laut STARLAB zudem zu einer der Energie-sparendsten Werkbänke in ihrem Segment.

STARLAB International GmbH (D-22143 Hamburg)
Website: www.starlabgroup.com

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer
Anzeige
Weiteres zum Thema

Labortechnik

spacer_bg
Anzeige