Anzeige
Anzeige
LABVOLUTION 2019, 21.-23. Mai
Startseite>News>Artikel
Labortechnik

Was Hanseaten unter Zellkultur verstehen

Eppendorf, das führende Unternehmen der Life Sciences mit Sitz in Hamburg, stellt mehr als zehn Jahre nach der Übernahme von New Brunswick Scientific mit den bekannten Galaxy CO2-Inkubatoren nun mit der neuen CellXpert CO2-Inkubatorfamilie eine firmeneigene Entwicklung vor.

21.12.2018
Eppendorf_AG_CellXpert_C170i
Eppendorf AG CellXpert C170i

"Die heutige Zellkultur benötigt mehr als nur technische Lösungen für optimierte Wachstumsbedingungen und effizienten Kontaminationsschutz", stellt Dr. Patrik Ferreira fest. Der Business Manager für Zellkulturprodukte bei Eppendorf hat das erweiterte Anforderungsprofil der Anwender fest im Blick: "Seit mehreren Jahren berichten Kunden, die sich an der Entwicklung bei Eppendorf beteiligen, über eine steigende Nachfrage nach Geräten, die Flexibilität bieten, wachsenden Dokumentationsanforderungen gerecht werden und vorhandene Ressourcen nachhaltig nutzen. In den letzten zwei Jahren ist uns beim Kontakt mit Kunden auch aufgefallen, dass vermehrt nach einer künftigen 'vernetztes Labor'-Umgebung gefragt wird."

Nach der Übernahme von New Brunswick Scientific mit den bekannten Galaxy CO2-Inkubatoren im Jahr 2007 und Jahrzehnten an Markterfahrung will Eppendorf jetzt mit firmeneigenen Entwicklungen diese Anforderungen erfüllen. Die neue CellXpert CO2-Inkubatorfamilie, die in Hamburg hergestellt wird, hat einige bewährte Produkteigenschaften der Hanseaten - wie das lüfterlose Design und eine tiefgezogene Kammer - übernommen. Zudem wurden verschiedene Innovationen wie mehrere integrierte Temperatursensoren, eine intelligente Gassteuerung und ein magnetisches Türverschlusskonzept für verbesserte Ergonomie umgesetzt. Auch Fernüberwachung ist nun möglich - mit dem CellXpert C170i, bei dem das VisioNize-System von Eppendorf integriert ist.

Eppendorf AG (D-22339 Hamburg)
Website: https://www.eppendorf.com/DE-de/

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer
Anzeige
Weiteres zum Thema

Labortechnik

spacer_bg