Anzeige
Anzeige
LABVOLUTION 2021, 04. bis 06. Mai
Startseite>News>Artikel
Labortechnik

Weit mehr als heiße Luft!

Mit einem durchdachten Konzept, bisher unerreichter Dichtigkeit und kompromisslos hoher Qualität sollen die auf der LABVOLUTION 2019 erstmals vorgestellten Rotationsverdampfer der Hei-VAP-Serie von Heidolph Instruments Maßstäbe in der Vakuumverdampfung setzen.

03.05.2019
Trendspot-Redaktion
heidolph_Hei-VAP_Rotationsverdampfer
Heidolph Hei-VAP Rotationsverdampfer

Als innovatives und global agierendes Unternehmen gehört Heidolph Instruments zu den führenden Herstellern von Premium Laborgeräten. Dabei steht unter anderem die Entwicklung neuer Techniken zur Sicherstellung von ausreichenden und gesünderen Lebensmitteln im Fokus. Aber auch die Heilung und Linderung von Krankheiten voranzutreiben, steht im Lastenheft der Franken. In diesem Kontext präsentiert die Heidolph Instruments GmbH & Co. KG auf der LABVOLUTION 2019 erstmals ihre innovativen Rotationsverdampfer der Hei-VAP-Serie.

Laut Hersteller soll die Hei-VAP-Serie den Beweis antreten, dass Stofftrennung nicht gleich Stofftrennung, Verdampfen nicht gleich Verdampfen und Qualität somit kein Zufall ist. Drehzahlgeregelte Vakuumpumpen, das innovative Dichtungssystem sowie eine neue Generation von Hochleistungskühlern sollen für höchste Rückgewinnung sorgen und die Lebensdauer von Rotationsverdampfer und Vakuumpumpe erhöhen. Zudem werden nicht nur die Rückstände in der Raumluft reduziert, sondern auch die Energiekosten - letztere gar um bis zu 90 Prozent. Hinzu kommen zahlreiche zusätzliche Optionen, die den Rotationsverdampfer zur perfekten Lösung für individuelle Anforderungen machen sollen.

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer

Heidolph Instruments auf der LABVOLUTION

Auf der LABVOLUTION 2019 konnten Sie Heidolph Instruments direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

Anzeige
Weiteres zum Thema

Labortechnik

spacer_bg
Anzeige