Anzeige
Anzeige
LABVOLUTION 2021, 04. bis 06. Mai
Karriere

Karriere machen und Jobs finden auf der LABVOLUTION

Produkte und Lösungen sind das eine. Unternehmen kommen aber nicht nur als Hersteller oder Anbieter von Dienstleistungen auf eine Messe. Es geht auch um Jobs und Karriere, denn schließlich sind Aussteller attraktive Arbeitgeber. Die LABVOLUTION in Hannover bietet den Fachbesuchern vom 21. bis 23. Mai zahlreiche Angebote rund um Berufsorientierung, Jobsuche, Karrierechancen und Weiterbildung. Am Donnerstag ist außerdem Karrieretag im BIOTECHNICA FORUM.

25.04.2019
LABVOLUTION: BIOTECHNICA Forum
Karriere machen und Jobs finden auf der LABVOLUTION (Deutsche Messe AG)

Hannover. Glückliche Zufälle kommen vor. Doch eine durchdachte Karriereplanung führt eher zum Ziel. Wer einen Job in den Naturwissenschaften sucht oder sich beruflich weiterentwickeln will, findet auf der LABVOLUTION hilfreiche Beratungsangebote . Eines davon kommt von jobvector, dem Karriereportal für Naturwissenschaftler in Hightechbranchen. jobvector informiert auf der europäischen Fachmesse für innovative Labortechnik über berufliche Chancen und konkrete Jobangebote. Als besonderes Messeangebot bekommt jeder Besucher ein kostenfreies Exemplar des fachspezifischen Karriereratgebers "Karrieretrends" mit umfangreichen Informationen zu Berufsprofilen und Branchentrends sowie Tipps rund um Karriere und Bewerbung. An der jobvector-Job-Wall finden sich zahlreiche aktuelle Stellenausschreibungen von Top-Arbeitgebern – angefangen von kleinen und mittelständischen Unternehmen bis hin zu Global Playern.

Ebenfalls spezialisiert auf Stellenmarkt und Karriereberatung ist academics. Bereits zum dritten Mal in Folge bringt academics ein Rahmenprogramm zum Thema Job und Karriere in den Lebenswissenschaften auf die LABVOLUTION.

Am Donnerstag der LABVOLUTION ist im BIOTECHNICA FORUM Karrieretag. Und auch dort sind beide Karriere-Beratungen dabei. Gleich um 10 Uhr beginnt jobvector mit einem Vortrag zu Fragen wie: Welcher Job passt zu mir? Zu welchem Arbeitgeber passt mein persönliches Profil? Und welche Branchen stehen mir offen? Direkt im Anschluss geht es weiter mit einem academics-Vortrag über Berufsbilder der Life Sciences in Wissenschaft und Wirtschaft. Ab 14 Uhr bietet academics außerdem ein interaktives Format zur Wissenschaftskommunikation an: Die Gruppe "Plötzlich Wissen!" bringt ihr Programm "Aus dem Labor in die Welt" auf die Bühne, bei dem es um Meere und Ozeane gehen wird.

Neu auf der LABVOLUTION ist schließlich auch ein Weiterbildungsangebot der Gläsernen Labor Akademie aus Berlin. Das zweitägige Programm umfasst einen Labor-4.0-Workshop für Technische Angestellte am Messemittwoch. Thema dort sind automatisiertes Liquid Handling, das digitale Laborbuch und CRISPR/CAS für Einsteiger. Der Donnerstag steht bei der Gläsernen Labor Akademie unter dem Motto "Young Life Scientists – Business Orientation". Auf PhD-Studenten und Post-Docs der Life Sciences warten Vorträge in englischer Sprache über Berufsperspektiven. Beide Konferenzformate sind für Messebesucher kostenfrei. Die Gläserne Labor Akademie ist erstmals auf der LABVOLUTION in Hannover dabei. Die Berliner Qualifizierungs-Experten haben erfahrene Referenten aus der Industrie gewinnen können, die über aktuelle Themen aus der Praxis berichten. Das gesamte Veranstaltungsprogramm ist auf der Website www.labvolution.de zu finden. Außerdem steht die LABVOLUTION App zum Download in den App Stores für iOS und Android bereit.

spacer_bg
spacer_bg

Kontaktieren Sie uns

Anzeige