Anzeige
Anzeige
LABVOLUTION 2021, 04. bis 06. Mai

H-Move-Sampler

Logo H-Move-Sampler

Produktbeschreibung

Der H-Move-Sampler wird im Gegensatz zu den S-Move-Samplern hängend an einer entsprechenden Gehäusekonstruktion montiert. Der entscheidende Unterschied besteht darin, dass die Portalbrücke nicht mehr auf der Grundplatte montiert werden muss und somit eine bessere Zugänglichkeit zum Arbeitsbereich gewährleistet wird. Transportsysteme, wie das Cybertron Trayantriebskonzept, lassen sich platzsparend unterhalb des H-Move-Samplers integrieren. Aufgrund der hervorragenden Zugänglichkeit kommen diese Aufbauten vor allem innerhalb von Flow- und Workbenches sowie diversen Klimakammern zum Einsatz. Die Standardvariante des H-Move-Samplers wird mit einer aktiven Y-Achse ausgestattet, die Portalbrücke wird dabei lediglich passiv gestützt auf der anderen Seite geführt. Bei größeren Arbeitsbereichen erfolgt der Y-Antrieb mittels zweier Y-Achsen, die dank der Cybertron IQ5500 compact Gerätesteuerung im Master-Slave-Modus vollständig parallel zueinander arbeiten. Die Z-Achse wird standardmäßig mit einem Hub von 65mm und dem Cybertron Wechselflanschsystem für Dosierköpfe ausgestattet. Dank des Wechselflanschsystems können die Dosierköpfe mit einem Griff schnell und einfach ausgetauscht werden. Ihr System bietet somit die höchste Flexibilität im Liquid-Handling, da Sie frei zwischen 1 – 8-Kanal-Dosierköpfen von 50 – 1000µl wählen können. Schauen Sie sich hierzu die Kategorie „Liquid Handling“ genauer an. Unsere Stärke und Ihr Vorteil: Das OEM-System bietet die Möglichkeit den Arbeitsbereich aller Achsen abweichend von den Standardmaßen individuell für Sie anzupassen. Gleiches gilt selbstverständlich auch für Dosierköpfe, die maßgeschneidert an Ihre Anforderungen entwickelt werden können. Die Kinematik ist mit unseren Motorsteuerungen der IQ5500-Serie kombinierbar. Der nach Ihren Wünschen aufgebaute H-Move Sampler wird betriebsbereit montiert, getestet und nach Ihren Wünschen direkt in Ihrer Anwendung bzw. Ihrem Laborgerät als OEM-Komponente installiert.

Halle 19, Stand A73

Laborautomation und Kinematische Systeme
(Hauptstand)

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.