Anzeige
Anzeige
LABVOLUTION 2021, 04. bis 06. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >LLG-uniCFUGE 5 Zentrifuge

LLG-uniCFUGE 5 Zentrifuge

Logo Lab Logistics Group

Aussteller

Lab Logistics Group

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo LLG-uniCFUGE 5 Zentrifuge

Produktbeschreibung

Kompakte Mikro Zentrifuge mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis und Leistungen bis zu 15.595 x g. Mikroprozessor-gesteuerter bürstenloser Motor für Geschwindigkeiten bis zu 15.000 min-1. Festwinkelrotor mit Deckel aus Aluminium, für 12 x 1,5/2 ml-Gefäße mit optimierter Aerodynamik und geringer Wärme- und Lärmentwicklung. Betrieb in RPM oder RZB Modus durch einfaches Umschalten möglich. Short-Spin Modus mit frei wählbaren RZB und RPM Werten. Großes LCD Display (3.9") mit intuitiver und benutzerfreundlicher Bedienoberfläche. Integrierte Unwucht-Detektion mit automatischer Abschaltung. Große Saugfüße für stabilen Stand. Steuerung der Zentrifuge mittels PC mit bis zu 99 frei definierbaren Programmen über mitgelieferte Software. Dokumentation der Nutzung in Excel.

Folgende Gefäßtypen können verwendet werden:
12 x 0,2 ml PCR-Röhrchen
12 x 0,4 ml Zentrifugen-Röhrchen
12 x 0,5 ml Zentrifugen-Röhrchen
12 x 1,5 ml Zentrifugen-Röhrchen
12 x 2,0 ml Zentrifugen-Röhrchen

Lieferumfang:
-Zentrifuge mit Rotor für 12 x 1,5/2 ml Gefäße, inkl. Deckel
-Netzteil und USB-Kabel
-12 Adapter für 0,4/0,5 ml Gefäße
-12 Adapter für 0,2 ml Gefäße
-Innen-Sechskantschlüssel mit T-Griff
-Software CD
-Benutzerhandbuch

Option:
-Rotor für 16 x 0,2 ml Gefäße oder 2 x 8er PCR-Streifen (Bestell Nr. 6.263 535)

Spezifikationen
Max. RZB: 15595 x g
Drehzahl: Variabel von 500 bis 15000 min1
Motor: Bürstenloser DCMotor
Max. Beladung: 12 x 2 ml PCR Gefäße
Abmessungen (B x T x H): 262 x 230 x 131 mm
Gewicht: 4 kg
Netzanschluss: 100-240V, 50/60 Hz

LLG-uniCFUGE 5 mit EU-Stecker: 6.263 530
LLG-uniCFUGE 5 mit UK-Stecker: 6.263 531

Produkt-Website

Halle 19, Stand D86

Weitere Produkte von Lab Logistics Group

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.