Anzeige
Anzeige
LABVOLUTION 2021, 04. bis 06. Mai
Startseite>Konferenzprogramm >Das vernetzte Labor in der SAP Leonardo IoT Cloud Platform
LIMS & Software Area

Das vernetzte Labor in der SAP Leonardo IoT Cloud Platform

Möchten Sie Ihre Daten aus Produktion und Labor miteinander vernetzen ?

Ort & Sprache

Halle 19, Stand E71

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Informatik, Digitalisierung & Big Data, Intelligentes Labor, Laborautomation

Veranstaltungsreihe

LIMS & Software Area

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Dann ist unsere IoT-Anwendung CONNECTED LAB die passende Lösung für Ihr Unternehmen!
Durch Erweiterung der LABS/QM Schnittstelle um SAP Leonardo IoT können die Labordaten in beliebigem Umfang auf der IoT-Plattform abgelegt werden. Mit SAP Analytics sind mit diesen Daten labor- und standortübergreifend komplexe Analysen möglich.
Sind Produktionsdaten vorhanden, ist es möglich, Produktions- und Labordaten zu korrelieren. Die integrierte Betrachtung und Auswertung von Qualitäts- und Produktionsdaten ist ein wesentliches Element von Industrie 4.0.:
• automatisiertes Erkennen von Produkt- und Qualitätsabweichungen auf Basis der Roh- und Messwerte sowie Wissensmanagement im SAP
• Alarme und Nachrichten in Echtzeit direkt an die zuständigen Mitarbeiter
• digitales Risikomanagement: komplette Auswertung aller Produktions-, Qualitäts- und R&D-Daten; Erkennen von Zusammenhängen und Fehlerursachen

Sprecher

 Dr. Dieter Genske

Dr. Dieter Genske

Beratung & Vertrieb, iCD. Vertriebs GmbH

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.