Anzeige
Anzeige
LABVOLUTION 2021, 04. bis 06. Mai
Startseite>Konferenzprogramm >Digital Twins von (bio-)chemischen Proben – das Verbindungsglied zu Big Data im Life-Science-Bereich
Lab USER Dialogue

Digital Twins von (bio-)chemischen Proben – das Verbindungsglied zu Big Data im Life-Science-Bereich

Ort & Sprache

Tagungsbereich Halle 19/20, Saal Tokyo

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Emerging Technologies, Informatik, Digitalisierung & Big Data, Laborautomation

Veranstaltungsreihe

Lab USER Dialogue

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Wie man mit nur einer Messung vollständige Digital Twins von flüssigen Proben erstellen kann.
Anwendung von Big-Data-Algorithmen und Deep-Learning-Methoden zur Entschlüsselung von
- qualitätsbezogenen Signaturen von Rohstoffen, Prozessproben und Endprodukten
- präzisen Konzentrationen von enthaltenen  Analyten
- präzisen analytische Beschreibungen von Biologics, um Originatoren von Biosimilars sicher abzugrenzen.
Tiefes Verständnis von Prozessen und Produkten

 

Sprecher

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.