Anzeige
Anzeige
LABVOLUTION 2021, 04. bis 06. Mai
Startseite>Konferenzprogramm >Digitale Biobanken – Herausforderungen richtig angehen!
Lab USER Dialogue

Digitale Biobanken – Herausforderungen richtig angehen!

Ort & Sprache

Tagungsbereich Halle 19/20, Saal Sydney 1

Sprache

deutsch, englisch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Anwendungen/Forschung in der Biotechnologie, Chemikalien, Reagenzien, Bedarfs- und Verbrauchsmaterialien, Informatik, Digitalisierung & Big Data

Veranstaltungsreihe

Lab USER Dialogue

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Der Gesundheitsmarkt ist einer der am schnellsten wachsenden Branchen weltweit. Die stetige Forschungstätigkeit in dieser Branche trägt vor allem zur Verbesserung der Behandlung vieler Patienten bei. Eine effiziente Therapie kann jedoch nur gewährleistet werden, wenn vorher eine eindeutige Diagnose gestellt wurde. Bisher können Biobanken den Bedarf an geeignetem Forschungsmaterial aufgrund der Vielseitigkeit der Proben häufig nicht decken. Diesem Defizit kommen wir durch Herstellung und Inverkehrbringen von Proben entgegen. Sie werden für das Finden neuer Biomarker für die Entwicklung neuer Tests und zur Qualitätskontrolle eingesetzt. Aufgrund der Verschiedenartigkeit der Materialien ist die Beschaffung sehr komplex. Durch die Digitalisierung des Verfahrens wollen wir neue Wege einer effizienten Versorgung aufzeigen und Sie mit den rechtlichen Rahmenbedingen vertraut machen.

Sprecher

 Dr. Jörg-M. Hollidt

Dr. Jörg-M. Hollidt

Geschäftsführer, in.vent Diagnostica GmbH

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.