Anzeige
Anzeige
LABVOLUTION 2021, 04. bis 06. Mai
Startseite>Konferenzprogramm >Smartphone-gestütze Biosensoren
smartLAB - das intelligente Labor der Zukunft

Smartphone-gestütze Biosensoren

Entwicklung und Anwendungspotential

Ort & Sprache

Halle 20, Stand D16

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Analytik & Qualitätsmanagement, Intelligentes Labor, Life Sciences

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Smartphones erlauben nicht nur eine einfache und intuitive Bedienung, sondern stellen mit einer Kamera und LED sowie ihrer Rechenkapazität auch alle Voraussetzungen zum Betreiben und Auswerten optischer Sensoren bereit. So können Oberflächenplasmonresonanz (SPR) Sensoren als einfache Aufsteckmodule für herkömmliche Smartphones realisiert werden. Durch Variation der Funktionalisierung lassen sich verschiedene Spezifitäten erreichen, so dass Anwendungen sowohl in der Diagnostik, als auch der Qualitätskontrolle möglich sind.

Sprecher

 Dr. Johanna Walter

Dr. Johanna Walter

Gruppenleiterin, Leibniz Universität Hannover, Institut für Technische Chemie

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.