Anzeige
Anzeige
LABVOLUTION 2021, 04. bis 06. Mai
Startseite>Konferenzprogramm >Vereinfachen Sie Ihre Reinigung mit AZURA FPLC
Lab USER Dialogue

Vereinfachen Sie Ihre Reinigung mit AZURA FPLC

Beispiele für die automatisierte zweistufige Reinigung

Ort & Sprache

Tagungsbereich Halle 19/20, Saal Casablanca 2

Sprache

deutsch, englisch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Anwendungen/Forschung in der Biotechnologie, Life Sciences

Veranstaltungsreihe

Lab USER Dialogue

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Die Aufreinigung von Proteinen ist wichtig für viele Forschungsanwendungen.
Für ein hochreines Protein wird oft eine Abfolge unterschiedlicher Methoden verwendet. Der Übergang von einem zum anderen Schritt beinhaltet im Allgemeinen eine manuelle Interaktion und ist daher zeitaufwändig. Durch die automatisierte Verknüpfung mehrerer chromatographischer Reinigungsschritte zu einer Methode entfällt das manuelle Proben Handling.  Es werden mehrere Reinigungsprozesse diskutiert. Diese Beispiele zeigen die Flexibilität der Automatisierung und die Anpassungsfähigkeit des Systems an eine Vielzahl von Proteinreinigungsprotokollen, um Zeit und Ressourcen zu sparen.

 

Sprecher

 Dr. Ulrike Krop

Dr. Ulrike Krop

Applikationsspezialist, KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.